Startseite   Veröffentlichungen   Suche   Newsletter   Newsletter-Archiv   Copyright-Informationen   Kontakt   Impressum   Sitemap 

Bilder Wildlife, Natur, Unterwasser, Bren,Alaska,Weier Hai,Tigerhai
Klaus Jost - Bildergalerie von Wildlife, Natur- & Unterwasserphotographie de /  en Klaus Jost - pictures of wildlife-, nature- & underwater photographie

Apps (iPhone, iPad & iPod):
iPhone-App Weißer HaiWeißer Hai
iPhone-App HaieHaie
iPhone-App SeevögelSeevögel

Was Haie sind

Wissenschaft - Fiji Haiprojekt

Wissenschaftliche Haiartikel

Aegypten - Land am Nil

Alaska & Wildlife

Arktis

Berge

Eisbären

Fauna & Flora Fiji

Fiji Haiprojekt

Hafenbau

Haie

Meer

Natur

Pinguine & Robben

Seevögel

Städte

Südlicher Glattwal

Unterwasserwelt

Blaupunktrochen

Braunfleck-Zackenbarsch

Fische & Rochen

Grüne Meeresschildkröte

Juwelen-Zackenbarsch

Korallen

Mondsichel-Juwelenbarsch

Muscheln

Napoleon

Portugiesische Galeere

Riesenzackenbarsch

Schwämmer & Riffbewohner

Taucher

Wracks

Zwerg-Wabenbarsch

Vögel

Wildlife Südafrika


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

m.Objects Multimedia Software

Bilder von der Grünen Meereschildkröte am Strand von East island, Midway,Hawaii. Hierher kommen sie aber nicht um zu misten, sondern nur zur Nahrungssuche.

Früher gab es viele Millionen von Grünen Meeresschildkröten (Green sea turtle, Chelonia mydos). Heute gibt es vermutlich weltweit nur noch etwa 200000. Jedes Jahr kommen zwischen 200-350 Schildkröten-Weibchen an die Niststrände der French Frigate Shoals im Nordwesten der Hawaii Inselgruppe. Dieses einsame, isolierte Atoll bietet Seevögel und auch der Grünen Meeresschildkröte gute Lebensbedingungen. Jedes Jahr, wenn die Albatrosse flügge sind, kommen aber auch noch andere Besucher zu den French Frigate Shoals: Die großen Tigerhaie. Auch in der Lagune und an den Stränden des Midway Atolls kann man die hier streng geschützten Grünen Meeresschildkröten sehen. Da sie sehr empfindlich gegen menschliche Einflüsse sind, nisten sie hier aber nicht, sondern kommen nur zur Nahrungssuche. Die Tiere – die Panzerlänge beträgt 80-120 cm mit einem Gewicht bis zu 250 kg - sind hervorragende Taucher und können lange unter Wasser bleiben. Grüne Meeresschildkröten ernähren sich von Seegras, Algen, Schwämmen, Weichkorallen, Quallen, Krebsen, Tintenfischen und Fischen. Erwachsen leben die Tiere rein vegetarisch. Grüne Meeresschildkröten wurden früher 'Suppenschildkröten' genannt und gelten in manchen Ländern als Delikatesse. Durch Zerstörung ihrer Brutstrände, Verschmutzung ihres Lebensraums und Nutzung als Nahrungsmittel, sind sie fast ausgerottet und stark vom Aussterben bedroht.



Anzahl Photos: 10

Seite 1 von 1

Gruene Meeresschildkroete an der Wasseroberflaeche
Gruene Meeresschildkroete an der Wasseroberflaeche

Gruene Meeresschildkroete (Chelonia mydos)
Gruene Meeresschildkroete (Chelonia mydos)

Gruene Meeresschildkroete am Sandstrand
Gruene Meeresschildkroete am Sandstrand

Gruene Meeresschildkroete am Strand von Eastern Island
Gruene Meeresschildkroete am Strand von Eastern Island

Gruene Meeresschildkroete auf offenem Meer hebt den Kopf
Gruene Meeresschildkroete auf offenem Meer hebt den Kopf

Gruene Meeresschildkroete geht an Land
Gruene Meeresschildkroete geht an Land

Gruene Meeresschildkroete geht an Land
Gruene Meeresschildkroete geht an Land

Gruene Meeresschildkroete im flachen Wasser
Gruene Meeresschildkroete im flachen Wasser

Gruene Meeresschildkroete im Flachwasserbereich
Gruene Meeresschildkroete im Flachwasserbereich

Gruene Meeresschildkroete verlaeßt das Wasser
Gruene Meeresschildkroete verlaeßt das Wasser







Seite 1 von 1



© Klaus Jost - wildlife- & natur- & unterwasser
Alle auf dieser Seite befindlichen Texte und Bilder, sind durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt.
Jede Art der Vervielfältigung, die Manipulierung oder die Speicherung von Bildern ist ohne die schriftliche Erlaubnis von Klaus Jost ausdrücklich untersagt.