Startseite   Veröffentlichungen   Suche   Copyright-Informationen   Kontakt   Impressum   Sitemap 

Bilder Wildlife, Natur, Unterwasser, Bren,Alaska,Weier Hai,Tigerhai
Klaus Jost - Bildergalerie von Wildlife, Natur- & Unterwasserphotographie de /  en Klaus Jost - pictures of wildlife-, nature- & underwater photographie

Apps (iPhone, iPad & iPod):
iPhone-App Weißer HaiWeißer Hai
iPhone-App HaieHaie
iPhone-App SeevögelSeevögel

Was Haie sind

Wissenschaft - Fiji Haiprojekt

Wissenschaftliche Haiartikel

Aegypten - Land am Nil

Alaska & Wildlife

Arktis

Berge

Eisbären

Fauna & Flora Fiji

Fiji Haiprojekt

Hafenbau

Haie

Meer

Natur

Pinguine & Robben

Seevögel

Städte

Südlicher Glattwal

Unterwasserwelt

Blaupunktrochen

Braunfleck-Zackenbarsch

Fische & Rochen

Grüne Meeresschildkröte

Juwelen-Zackenbarsch

Korallen

Mondsichel-Juwelenbarsch

Muscheln

Napoleon

Portugiesische Galeere

Riesenzackenbarsch

Schwämmer & Riffbewohner

Taucher

Wracks

Zwerg-Wabenbarsch

Vögel

Wildlife Südafrika


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

m.Objects Multimedia Software

Die Südspitze des Afrikanischen Kontinents ist gefährlich für Schiffe, auch heute noch. Um Cape Agulhas liegen zahlreiche Wracks. (00007029)

Cape Agulhas/Distrikt Overberg/Westkap/Südafrika        Meisho Maru 38 auf Grund gelaufen an der S

Objektbeschreibung: Cape Agulhas/Distrikt Overberg/Westkap/Südafrika



Meisho Maru 38 auf Grund gelaufen an der Südspitze Afrikas



Hier fließen Atlantik und Indischer Ozean zusammen und Cape Agulhas ist ein besonders wintumtostes Kap. Der Leuchtturm wurde 1848 gebaut und steht immer noch im Dienst. Seine Scheinwerfer haben eine Reichweite von 60 Kilometer und zeigen den Schiffen ihren Weg. Trotzdem wurde das "Nadelkap" - der suedlichste Punkt des afrikanischen Kontinents - vielen Schiffen zum Verhaengnis, am 16 November 1982 auch der Meisho Maru 38. 



© Klaus Jost - wildlife- & natur- & unterwasser
Alle auf dieser Seite befindlichen Texte und Bilder, sind durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt.
Jede Art der Vervielfältigung, die Manipulierung oder die Speicherung von Bildern ist ohne die schriftliche Erlaubnis von Klaus Jost ausdrücklich untersagt.